Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Mutmaßlicher Drogenhändler in Untersuchungshaft

dpa/lsw Mannheim.

Kokain liegt auf einem Tisch. Foto: Christian Charisius/dpa/Archivbild

Kokain liegt auf einem Tisch. Foto: Christian Charisius/dpa/Archivbild

Ein mutmaßlicher Drogenhändler ist bei einer Razzia der Mannheimer Polizei festgenommen worden. Bei ihm waren am Dienstag bei einer von 17 Durchsuchungen in Mannheim und Umgebung mehrere Hundert Euro vermutlich aus Drogengeschäften und über 16 Gramm portioniertes Kokain sichergestellt worden. Gegen den bereits einschlägig vorbestraften 46-Jährigen wurde nach weiteren Angaben der Polizei vom Mittwoch ein Haftbefehl erwirkt. Der Mann wurde ins Gefängnis gebracht.

Zum Artikel

Erstellt:
8. Juli 2020, 16:40 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!

Baden-Württemberg

Bilfinger mit deutlichem Verlust

dpa Mannheim. Die Corona-Pandemie und der Ölpreisverfall haben den Industriedienstleister Bilfinger im zweiten Quartal tiefer in die roten Zahlen... mehr...