Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Mutmaßlicher Frauenmörder in Göttingen gefasst

dpa Göttingen.

Nach etwa 34 Stunden auf der Flucht ist ein mutmaßlicher Frauenmörder in Göttingen gefasst worden. Der 52 Jahre alte Mann wurde gestern Abend vor einem Schnellrestaurant gefasst, wie die Polizei mitteilte. Ein Zeuge hatte den Tatverdächtigen gegen 22.50 Uhr erkannt und die Beamten alarmiert. Polizisten überwältigten den Mann und nahmen ihn fest. Die Hintergründe der Tat sind noch unklar. Über den Stand der Ermittlungen wollen Polizei und Staatsanwaltschaft heute in Göttingen informieren.

Zum Artikel

Erstellt:
28. September 2019, 12:39 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen