Nach 5:1 in Dortmund: Stuttgart strebt ersten Heimsieg an

dpa/lsw Stuttgart.

Beim Wiedersehen mit dem 1. FC Union Berlin hofft der VfB Stuttgart am Dienstag (20.30 Uhr/Sky) auf seinen ersten Heimsieg der Saison. Mit einem Erfolg würde der Aufsteiger drei Tage nach dem 5:1-Coup in Dortmund seinen Status als Überraschungsteam der Fußball-Bundesliga bestätigen. Aber auch der Club aus der Hauptstadt ist erfolgreich in die Saison gestartet und steht punktgleich mit den Schwaben als Sechster einen Platz vor dem VfB. Ende Mai 2019 hatte sich der VfB in der Relegation in zwei Spielen 2:2 und 0:0 von Union getrennt und war daraufhin abgestiegen.

Zum Artikel

Erstellt:
15. Dezember 2020, 02:31 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!

Baden-Württemberg

Laschet lobt Eisenmann: „sehr engagierte Spitzenkandidatin“

dpa/lsw Stuttgart/Frankfurt. Der neue CDU-Bundesvorsitzende Armin Laschet hat Kultusministerin Susanne Eisenmann als „sehr engagierte Spitzenkandidatin“ der baden-württembergischen... mehr...

Baden-Württemberg

Metallteile im Brötchen? Warnung vor Sternenbäck-Produkten

dpa Gera. Die Großbäckerei Sternenbäck warnt vor dem Verzehr von einigen seiner Brötchen-Produkte. Betroffen sind nach Angaben des Verbraucherschutzministeriums... mehr...