Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Nach Rücktritten: Waldhof beruft neues Präsidiumsmitglied

dpa/lsw Mannheim. Der SV Waldhof Mannheim hat auf den personellen Wirbel reagiert und ein neues Präsidiumsmitglied ernannt. Dank der Finanzexpertin Michelle d'Ancona ist das Präsidium wieder handlungsfähig, wie der Fußball-Drittligist am Mittwoch mitteilte. Ohne das dritte Mitglied hätte die Handlungsfähigkeit nicht bestanden. D'Ancona muss bei der nächsten Mitgliederversammlung noch bestätigt werden, ein Termin ist dafür noch nicht angesetzt.

Zuvor waren Wolfgang Gruber, Peter Köhnlein und Birgit Loewer-Hirsch offenbar aufgrund von Unstimmigkeiten mit Präsident Bernd Beetz zurückgetreten. Die Rücktritte hatte der Club bestätigt, ohne Gründe zu nennen. Zuvor hatte bereits die „Rhein-Neckar Zeitung“ (Dienstag) darüber berichtet.

Zum Artikel

Erstellt:
4. September 2019, 12:06 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!

Baden-Württemberg

Untersuchung Schülerleistungen: Wo steht Baden-Württemberg?

dpa/lsw Stuttgart/Berlin. Im Bildungsvergleich nahmen baden-württembergische Schüler lange Spitzenplätze ein. Die Zeiten sind vorbei. Eine neue Studie sagt... mehr...