Nach Unfall in Baiersbronn stirbt auch ein Kleinkind

dpa/lsw Baiersbronn.

Wenige Tage nach einem missglückten Überholmanöver bei Baiersbronn (Kreis Freudenstadt) mit einer toten Fußgängerin ist nun auch deren zwei Jahre alte Tochter gestorben. Dies teilte die Polizei am Freitag in Pforzheim mit. Der Mann der 38 Jahre alten Getöteten war bei dem Unfall am 28. Dezember leicht verletzt worden. Die 27 Jahre alte Unfallfahrerin hatte zuvor versucht, einen Bus in einer unübersichtlichen Kurve zu überholen.

Zum Artikel

Erstellt:
3. Januar 2020, 15:32 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!