Naturschützer: „Beim Klimaschutz braucht es einen Neustart“

dpa/lsw Stuttgart. Bei einer möglichen Neuauflage der grün-schwarzen Koalition in Baden-Württemberg sind Grüne und CDU nach Ansicht des Naturschutzbunds Deutschland (Nabu) vor allem im Kampf gegen den Klimawandel gefordert. „Gerade beim Klimaschutz braucht es einen Neustart, da muss die neue, alte Koalition schon in den ersten 100 Tagen deutlich mehr liefern als in den vergangenen fünf Jahren“, sagte der Nabu-Landesvorsitzende Johannes Enssle am Donnerstagabend in Stuttgart. Auch beim Naturschutz und in der Landwirtschaft reiche es nicht aus, sich auf dem Erreichten auszuruhen. Hier müssten unter anderem die notwendigen Ressourcen bereitgestellt werden.

Johannes Enssle, der Landesvorsitzende in Baden-Württemberg des NABU, spricht. Foto: Bernd Weißbrod/dpa/Archivbild

Johannes Enssle, der Landesvorsitzende in Baden-Württemberg des NABU, spricht. Foto: Bernd Weißbrod/dpa/Archivbild

© dpa-infocom, dpa:210401-99-59673/2

Zum Artikel

Erstellt:
1. April 2021, 19:36 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!