Neuer Mieter auf der Königstraße

Das Unternehmen Picknweight bietet in der ehemaligen Hallhuber-Filiale Vintage- und Secondhand-Kleidung.

Lange standen die Räumlichkeiten an der Königstraße 10 leer.

© Lichtgut/Leif Piechowski

Lange standen die Räumlichkeiten an der Königstraße 10 leer.

Von Torsten Ströbele

Stuttgart - Auf der Königstraße stand das Gebäude mit der Nummer 10 nach der Insolvenz der Firma Hallhuber lange leer. Nun hat das Unternehmen Picknweight mit Hauptsitz in Berlin ein Geschäft in der Stuttgarter Innenstadt eröffnet. Aktuell gibt es auch Filialen in Hamburg, München, Berlin, Köln und London. Die Idee hinter Picknweight ist, Vintage- und Secondhand-Kleidung im Kilomaß zu verkaufen. „In den letzten Jahren hat sich eine immer größere Verbrauchergemeinschaft gebildet, die ein ausgeprägtes Bewusstsein für Nachhaltigkeitsthemen hat. Auch das Streben nach Individualität spielt eine große Rolle“, heißt es auf der Internetseite des Unternehmens.

Das deckt sich mit den Erkenntnissen des Handelsverbandes Deutschland (HDE). „Nachhaltigkeit wird für viele Verbraucherinnen und Verbraucher immer wichtiger und beeinflusst mittlerweile bei 58 Prozent der Menschen die Konsumentscheidungen. 39 Prozent kaufen gezielt nachhaltig ein“, heißt es in einer Studie des HDE von 2023.

„Schon seit Jahren steht das Segment nachhaltiger Neuwaren im Handel im Fokus. Gerade in Zeiten hoher Inflation wird für viele aber auch der Kauf und die Nutzung gebrauchter, reparierter oder geliehener Waren immer interessanter“, sagt der HDE-Hauptgeschäftsführer Stefan Genth. Wesentliche Treiber der Entwicklung hin zu gebrauchten Waren seien finanzielle Gründe, der Umweltschutz und auch der Wunsch nach einem individuellen, nachhaltigen Lebensstil.

Der Handelsverband rechnete im vergangenen Jahr für den Secondhandmarkt mit einem Wachstum von acht Prozent auf rund 15 Milliarden Euro. Das entspreche gut zwei Prozent des gesamten Umsatzvolumens im Einzelhandel.

Zum Artikel

Erstellt:
26. Mai 2024, 22:04 Uhr
Aktualisiert:
27. Mai 2024, 21:59 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!