Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Nickerchen zweier Jugendlichen löst Polizeieinsatz aus

dpa/lsw Blaustein.

Das nächtliche Nickerchen zweier betrunkener Jugendliche hat in Blaustein (Alb-Donau-Kreis) einen Einsatz von Polizei und Rettungskräften ausgelöst. Der 17- und der 19-Jährige waren in der Nacht zum Samstag mit ihren Fahrrädern auf dem Heimweg, als sie sich zum Ausruhen im Gras entschlossen, wie die Polizei mitteilte. Ein Mann fand die beiden neben ihren Rädern liegend. Als es ihm nicht gelang, die Jugendlichen zu wecken, ging er von einem schweren Unfall aus und verständigte den Notruf. Nachdem beide geweckt worden waren, setzten die Jungs ihren Heimweg fort - die Fahrräder schiebend.

Zum Artikel

Erstellt:
26. Mai 2019, 11:17 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!

Baden-Württemberg

FCN „richtig schlecht“: Schweizer Frey soll im Sturm helfen

dpa/lby Sandhausen/Nürnberg. Das war nix. Der 1. FC Nürnberg kassiert in Sandhausen bereits seine zweite Niederlage in der 2. Bundesliga. Der Auftritt in den... mehr...