Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Paketzusteller verhindert bei Brand Schlimmeres

dpa/lsw Esslingen.

Ein Löschfahrzeug fährt über eine Straße. Foto: Carsten Rehder/dpa/Archivbild

Ein Löschfahrzeug fährt über eine Straße. Foto: Carsten Rehder/dpa/Archivbild

Ein Paketzusteller hat bei einem Brand in einem Wohnheim für Männer in Esslingen blitzschnell reagiert und damit wohl Schlimmeres verhindert. Der Bote habe das Feuer in der sozialen Einrichtung am Samstagmorgen zufällig bemerkt und die Bewohner zusammen mit Passanten sofort alarmiert, teilte die Polizei mit. Als die Rettungskräfte an der sozialen Einrichtung eintrafen, schlugen den Angaben zufolge bereits Flammen aus einem Zimmer im Dachgeschoss. Die Feuerwehr rettete mehrere Menschen mit einer Drehleiter, andere Bewohner des Heims konnten das Gebäude selbstständig verlassen. Ein Mann erlitt eine leichte Rauchgasverletzung. Der Sachschaden beträgt ersten Schätzungen der Polizei zufolge rund 100 000 Euro. Die Brandursache war zunächst unklar.

Zum Artikel

Erstellt:
23. November 2019, 15:35 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!

Baden-Württemberg

Demonstration gegen Fluchtursachen und Umweltzerstörung

dpa/lsw Stuttgart. „Zeit zu Handeln“, findet ein Demo-Bündnis, das in Stuttgart auf die Straße gehen will: Gegen Kriege, Umweltzerstörung und Fluchtursachen... mehr...