Pferdeanhänger überrollt Mädchen im Kreis Biberach

dpa/lsw Uttenweiler. Eine Sechsjährige ist in Uttenweiler (Kreis Biberach) von einem Pferdeanhänger überrollt und tödlich verletzt worden. Eine sofort eingeleitete Reanimation blieb ohne Erfolg, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Das Mädchen saß demnach zuvor in dem Anhänger, der von einem Auto gezogen wurde. Als die 43 Jahre alte Fahrerin am Dienstagmittag auf ein Grundstück abbog, öffnete sich nach bisherigen Erkenntnissen eine Seitentür und das Kind stürzte heraus. Im Anschluss wurde es von dem Pferdeanhänger überrollt. Ein Gutachter soll nun den genauen Unfallhergang rekonstruieren. Ob es sich bei der Frau auch um die Mutter des Kindes handelt, war zunächst nicht bekannt.

Ein Krankenwagen fährt mit Blaulicht auf einer Straße. Foto: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

Ein Krankenwagen fährt mit Blaulicht auf einer Straße. Foto: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

© dpa-infocom, dpa:210616-99-12794/3

Zum Artikel

Erstellt:
16. Juni 2021, 09:15 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!