Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Politischer Aschermittwoch CDU mit Kramp-Karrenbauer

dpa/lsw Stuttgart.

Annegret Kramp-Karrenbauer. Foto: Gregor Fischer/dpa

Annegret Kramp-Karrenbauer. Foto: Gregor Fischer/dpa

CDU-Bundesparteichefin Annegret Kramp-Karrenbauer wird trotz ihres angekündigten Rückzugs beim politischen Aschermittwoch ihrer Partei in Baden-Württemberg reden. Das bestätigte eine Sprecherin der Landespartei am Dienstag in Stuttgart. Zu der Veranstaltung in Fellbach (Rems-Murr-Kreis) kommen alljährlich rund 1500 Besucher. Sie ist in diesem Jahr am 26. Februar. Kramp-Karrenbauer hatte am Montag nach den Verwerfungen um die Ministerpräsidentenwahl in Thüringen überraschend angekündigt, auf eine Kanzlerkandidatur zu verzichten und in absehbarer Zeit auch den Parteivorsitz abzugeben. Beim politischen Aschermittwoch holen die Parteien zu Verbalattacken auf die politischen Gegner aus.

Zum Artikel

Erstellt:
11. Februar 2020, 13:38 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!