Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Polizei klärt Überfall auf Spielhalle

Stuttgart /WDO - Der Raubüberfall auf eine Spielhalle an der Königstraße in der Innenstadt, der sich am 19. November gegen 20.20 Uhr abspielte, ist offenbar aufgeklärt. Die Kripo kam auf die Spur eines 32-Jährigen, der in einem Wohnheim in Bad Cannstatt lebt. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, wurde er dort bereits am Wochenende festgenommen. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft wurde er einem Haftrichter vorgeführt, der den Verdächtigen hinter Gitter schickte. Zur Tatzeit war eine 23-jährige Mitarbeiterin von einem Räuber mit einem Messer bedroht worden. Er steckte mehrere Hundert Euro in eine schwarze Tasche und verschwand danach – zunächst spurlos.

Zum Artikel

Erstellt:
28. Dezember 2018, 03:14 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!