Polizei nimmt Dealer fest und beschlagnahmt ein Kilo Kokain

dpa/lsw Niefern-Öschelbronn. Die Polizei hat in Niefern-Öschelbronn (Enzkreis) zwei Drogendealer festgenommen. Die beiden Männer wurden am Donnerstag festgenommen, als es zu einem mutmaßlichen weiteren Drogengeschäft kommen sollte, wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Freitag mitteilten. Der 45 Jahre alte Verdächtige soll bereits mindestens 18 Kilogramm Marihuana und ein Kilogramm Kokain in Umlauf gebracht haben.

Ein Fahrzeug der Polizei ist im Einsatz. Foto: Jens Wolf/dpa-Zentralbild/dpa

Ein Fahrzeug der Polizei ist im Einsatz. Foto: Jens Wolf/dpa-Zentralbild/dpa

Am Donnerstag beschlagnahmten die Beamten ein weiteres Kilogramm Kokain, als sich der 45-Jährige mit dem 25 Jahre alten Verdächtigen getroffen hatte. Die beiden Männer sollten einem Haftrichter vorgeführt werden. Den Festnahmen waren mehrere Monate andauernde Ermittlungen vorausgegangen.

© dpa-infocom, dpa:210416-99-228215/2

Zum Artikel

Erstellt:
16. April 2021, 11:19 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!