Polizei nimmt Einbrecherbande fest

dpa Lauffen am Neckar. Die Polizei hat ein Trio festgenommen, das deutschlandweit in Häuser eingebrochen sein soll. Wie Polizei und Staatsanwaltschaft in Heilbronn am Mittwoch mitteilten, führten umfangreiche Ermittlungen zu einer Bande Achim (Landkreis Verden). Vergangenen Freitag wurden zwei Verdächtige auf frischer Tat bei einem Einbruch in Bremen ertappt. Ein dritter Verdächtiger konnte ebenfalls kurz darauf gefasst werden. Ein Richter schickte die drei Männer im Alter von 28, 29 und 34 Jahren am Samstag in Untersuchungshaft.

Eine Polizeistreife fährt zu einem Einsatz. Foto: Patrick Seeger/dpa/Symbolbild

Eine Polizeistreife fährt zu einem Einsatz. Foto: Patrick Seeger/dpa/Symbolbild

Im Februar war mehrmals in die gleiche Wohnung in Lauffen am Neckar (Kreis Heilbronn) eingebrochen worden. Bei Durchsuchungen fanden die Ermittler zahlreiche Beweismittel, darunter auch Diebesgut. Dieses brachte die Polizisten auf die Spur der Tatverdächtigen. Wie viel das Trio insgesamt erbeutet haben soll, war zunächst unbekannt.

Zum Artikel

Erstellt:
2. September 2020, 18:29 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!