Polizei sucht mit Phantombild nach Einbrecher

Ein Zeuge konnte einen der beiden mutmaßlichen Einbrecher sehr gut erkennen.

Polizei sucht mit Phantombild nach Einbrecher

© Tobias Sellmaier

Plüderhausen. Am Nachmittag des 17. Januar sind zwei bisher unbekannte Diebe in ein Wohnhaus in der Weberstraße in Plüderhausen eingebrochen. Dabei verursachten sie einen Sachschaden in Höhe von etwa 1500 Euro. Anhand der Personenbeschreibung eines Zeugen, der einen der Einbrecher sehr gut sehen konnte, wurde nun ein Phantombild erstellt.

Die Polizei sucht nach diesem Mann.

Die Polizei sucht nach diesem Mann.

Die beiden Diebe waren gegen 17.15 Uhr in das Wohnhaus eingebrochen und durchsuchten dieses nach Wertgegenständen. Währenddessen kam die Bewohnerin nach Hause, woraufhin die Einbrecher die Flucht ergriffen. Trotz einer sofort eingeleiteten Fahndung mit mehreren Streifen und einem Polizeihubschrauber konnten die Täter unerkannt entkommen.

Hinweise auf die gesuchte Person nimmt die Waiblinger Kriminalpolizei unter der Telefonnummer 07361 5800 entgegen.

Zum Artikel

Erstellt:
9. Februar 2024, 11:32 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!