Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Fehlalarm führt zu Polizeieinsatz an Karlsruher Schule

dpa/lsw Karlsruhe.

Ein Polizeiauto fährt unter Einsatz von Blaulicht und Sirene eine Straße entlang. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Archivbild

Ein Polizeiauto fährt unter Einsatz von Blaulicht und Sirene eine Straße entlang. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Archivbild

Ein Fehlalarm hat am Dienstag zu einem größeren Polizeieinsatz an einer Karlsruher Grundschule geführt. Ursache sei wahrscheinlich ein Stromausfall gewesen, der eine Warndurchsage ausgelöst habe, sagte eine Polizeisprecherin. Mehrere Streifenwagenbesatzungen und Beamte eines Spezialeinsatzkommandos waren am Nachmittag im Einsatz. Polizisten brachten Lehrer und Schüler von sechs Klassen ins Freie und durchsuchten das Gebäude. Das Gebiet um die Schule war während des Einsatzes abgesperrt, der Straßenbahnverkehr wurde umgeleitet.

Zum Artikel

Erstellt:
17. Dezember 2019, 16:43 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!

Baden-Württemberg

Fast die Hälfte der Städte mit höchsten Mieten im Südwesten

dpa/lsw Stuttgart. Baden-Württemberg macht seinem Ruf als teures Pflaster zum Wohnen weiterhin alle Ehre. Unter den 50 deutschen Städten ab 25 000 Einwohner... mehr...