Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Prognose: Sozialdemokraten bei Wahl in Dänemark vorn

dpa Kopenhagen.

Die Sozialdemokraten sind bei der Parlamentswahl in Dänemark nach ersten Prognosen die stärkste Kraft geworden. Die Partei kam in der 20-Uhr-Prognose des dänischen Rundfunks DR auf 25,3 Prozent. Damit lag sie zunächst 4,4 Prozentpunkte vor der liberalen Venstre-Partei von Regierungschef Lars Løkke Rasmussen. Die rechtspopulistische Dänische Volkspartei kommt nach den auf Nachwahlbefragungen basierenden Zahlen auf nur 9,8 Prozent - nach 21,1 Prozent bei der vorherigen Parlamentswahl 2015. Ein vorläufiges Endergebnis der Parlamentswahl soll in der Nacht feststehen.

Zum Artikel

Erstellt:
5. Juni 2019, 20:54 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen