Quarantäne beendet: SV Waldhof mit Verlaat und Christiansen

dpa/lsw Mannheim.

Ein Mitarbeiter hält in einem Abstrichzentrum einen Coronatest-Abstrich in der Hand. Foto: Sebastian Gollnow/dpa/Symbolbild

Ein Mitarbeiter hält in einem Abstrichzentrum einen Coronatest-Abstrich in der Hand. Foto: Sebastian Gollnow/dpa/Symbolbild

Fußball-Drittligist SV Waldhof Mannheim kann beim Saisonauftakt gegen den FC Viktoria Köln wieder auf Jesper Verlaat und Max Christiansen zurückgreifen. Nach zwei negativen Corona-Tests bei allen betroffenen Personen des Vereins hat das Mannheimer Gesundheitsamt die Quarantäne-Anordnung am Freitag aufgehoben, wie der SVW mitteilte. Verlaat und Christiansen können damit von sofort an wieder am Training teilnehmen und in der Heimpartie gegen Köln am Montag (19.00 Uhr) mitwirken. Der Verteidiger und der Mittelfeldspieler hatten sich nach zwei Corona-Fällen bei den Kurpfälzern zuletzt in häusliche Quarantäne begeben müssen.

Zum Artikel

Erstellt:
18. September 2020, 13:48 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!