Quinton Hooker verlässt Basketball-Bundesligist Ludwigsburg

dpa/lsw Ludwigsburg. Quinton Hooker und die MHP Riesen Ludwigsburg haben ihren Vertrag aufgelöst. Der 26-jährige Point Guard wechselt mit sofortiger Wirkung nach Israel zu Bnei Herzliya BC, wie der Basketball-Bundesligist am Montag mitteilte. Ursprünglich hatte sich der Amerikaner bis 2022 an die Ludwigsburger gebunden.

Weißenfels Quinton Hooker (r) im Duell mit Würzburgs Tyson Ward. Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa

Weißenfels Quinton Hooker (r) im Duell mit Würzburgs Tyson Ward. Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa

© dpa-infocom, dpa:210906-99-116617/2

Zum Artikel

Erstellt:
6. September 2021, 19:11 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!