Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Rabiater Ladendieb vorläufig festgenommen

28-Jähriger stiehlt in Backnang hochwertiges Parfum

Rabiater Ladendieb vorläufig festgenommen

© rcfotostock - stock.adobe.com

BACKNANG (pol). Nach dem Diebstahl von hochwertigem Parfum heute Vormittag in Backnang hat die Polizei einen 28-Jährigen vorläufig festgenommen. Der junge Mann versuchte zu flüchten, als er von Mitarbeitern des Drogeriemarkts in der Grabenstraße auf den Diebstahl angesprochen wurde. Der Dieb war zuvor gegen 11 Uhr dabei beobachtet worden, wie er drei Parfüms im Wert von rund 270 Euro eingesteckt hatte. Auf der Flucht hat der Mann zunächst mehrere Personen zur Seite gestoßen. Dabei sei auch möglicherweise eine ältere unbekannte Frau zu Schaden gekommen, teilt die Polizei mit. Der Dieb konnte danach von Passanten bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten werden. Der 28-Jährige soll nun auf Antrag der Staatsanwaltschaft Stuttgart morgen einem Haftrichter vorgeführt werden. Die geschädigte ältere Frau, die von dem Tatverdächtigen umgerannt beziehungsweise zu Boden gestoßen wurde, sollte sich noch zur Klärung der näheren Tatumstände dringend bei der Polizei Backnang unter Telefon 07191/2040 melden. Die Ermittlungen zur Tat dauern an.

Symbolfoto: rcfotostock/stock.adobe

Zum Artikel

Erstellt:
6. Februar 2020, 16:54 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!