Radfahrer stirbt nach Unfall

dpa/lsw Dornhan. Drei Tage nach einem Unfall ist ein 73-jähriger Radfahrer seinen lebensgefährlichen Verletzungen erlegen. Der Mann starb nach Polizeiangaben am Montag im Krankenhaus. Ein 27-Jähriger hatte ihn am Freitag mit seinem Auto angefahren, als er in Dornhan (Landkreis Rottweil) mit seinem Pedelec eine Straße überquerte.

© dpa-infocom, dpa:211108-99-916934/2

Zum Artikel

Erstellt:
8. November 2021, 17:56 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!