Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Radfahrerin nach Kollision mit Straßenbahn schwer verletzt

dpa/lsws Heddesheim.

Ein Rettungsassistent steigt in einen Rettungswagen. Foto: Jens Kalaene/zb/dpa/Archivbild

Ein Rettungsassistent steigt in einen Rettungswagen. Foto: Jens Kalaene/zb/dpa/Archivbild

Beim Überqueren eines unbeschrankten Bahnübergangs ist eine Radfahrerin von einer Straßenbahn erfasst worden. Die 28-Jährige, die am Freitagmorgen zwischen Mannheim und Heddesheim (Rhein-Neckar-Kreis) auf einem Feldweg unterwegs war, wurde dabei schwer verletzt. Nach weiteren Angaben der Polizei brachte ein Rettungshubschrauber die Frau in ein Krankenhaus. Die Fahrerin der Straßenbahn erlitt einen Schock. An der Straßenbahn und dem Fahrrad entstand ein Schaden von insgesamt 5000 Euro. Die Strecke war infolge des Unfalls mehr als zwei Stunden gesperrt.

Zum Artikel

Erstellt:
22. Mai 2020, 13:39 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!