Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Rasendkomisch

Schön, wenn Ehepaare noch gemeinsam reden und lachen können. Allerdings scheint es ein Paar aus Aalen zu übertreiben. Beide wurden jetzt auf einer Autobahn in Oberbayern mit Tempo 130 geblitzt. Wegen einer Baustelle war nur Tempo 80 erlaubt. Der Witz dabei: Vor etwa 15 Monaten waren sie an fast derselben Stelle schon einmal mit Tempo 130 erwischt worden – von denselben Beamten. Damals fuhr die Frau (38), dieses Mal der Mann (46). Auch die Erklärung der beiden war die gleiche: Man habe sich angeregt unterhalten und deshalb das Tempolimit übersehen. Ob die Strafen das Paar schweigsamer machen, muss bezweifelt werden. Laut dem Bußgeldkatalog haben beide jetzt sogar zwei Punkte mehr, über die sie sich unterhalten können./RAI -

Zum Artikel

Erstellt:
2. Februar 2019, 03:14 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!

Baden-Württemberg

Koch-Olympiade findet erstmals auf der Messe Stuttgart statt

dpa/lsw Stuttgart. Erstmals findet die Olympiade der Köche vom 15. bis 19. Februar im Rahmen der Intergastra, einer Fachmesse für Hotellerie und Gastronomie,... mehr...