Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Rekordzahl an Briefwahlanträgen für Gemeinderatswahlen

dpa/lsw Stuttgart.

Ein Mann kreuzt einen Wahlzettel der Briefwahl für die Kommunalwahl in Baden-Württemberg an. Foto: Sebastian Gollnow/Archivbild

Ein Mann kreuzt einen Wahlzettel der Briefwahl für die Kommunalwahl in Baden-Württemberg an. Foto: Sebastian Gollnow/Archivbild

In Stuttgart haben rund 98 000 Menschen für die Gemeinderatswahlen Briefwahl beantragt - so viele wie nie zuvor. Allerdings schickten nicht alle Briefwähler ihre Unterlagen auch zurück; zudem erschienen manche dann doch lieber persönlich im Wahllokal, wie eine Stadtsprecherin am Sonntag mitteilte. Erfahrungsgemäß dürfte demzufolge mit rund 84 000 Briefwählern für die Gemeinderatswahlen in der Landeshauptstadt gerechnet werden, wie es hieß. Zu den Kommunal- und Europawahlen sind am Sonntag landesweit mehr als 8,5 Millionen Menschen aufgerufen, ihre Stimme abzugeben.

Zum Artikel

Erstellt:
26. Mai 2019, 11:39 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!