Rhein-Neckar Löwen ziehen Wechsel vor: Horzen kommt sofort

dpa Mannheim. Der slowenische Handball-Nationalspieler Kristjan Horzen kommt früher als geplant zu den Rhein-Neckar Löwen. Man habe sich mit Sloweniens Rekordmeister RK Celje auf einen sofortigen Wechsel des 21 Jahre alten Kreisläufers geeinigt, teilte der Bundesligist am Freitag mit.

Zunächst sollte Horzen, der Mitte Juli einen Zweijahresvertrag unterschrieben hatte, erst von 2022 an für die Mannheimer spielen. Nun werde er schon zum Liga-Auftakt am 9. September mit dem Auswärtsspiel bei der TSV Hannover-Burgdorf zur Verfügung stehen, erklärten die Löwen. „Ich wollte unbedingt sofort in die Bundesliga und bedanke mich bei allen Beteiligten, dass mein Traum schon in diesem Jahr möglich wird“, wird Horzen in der Mitteilung zitiert.

© dpa-infocom, dpa:210813-99-827741/2

Zum Artikel

Erstellt:
13. August 2021, 10:27 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!