Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Rielasingen-Arlen gewinnt Südbadischen Pokal

dpa/lsw Freiburg.

Ein Fußball-Spiel. Foto: Patrick Seeger/dpa/Symbolbild

Ein Fußball-Spiel. Foto: Patrick Seeger/dpa/Symbolbild

Vier Jahre nach dem Premierenerfolg hat der 1. FC Rielasingen-Arlen zum zweiten Mal den Südbadischen Fußball-Pokal gewonnen und damit das Ticket für den DFB-Pokal gelöst. Der Fünftligist setzte sich am Samstag im Endspiel in Freiburg gegen den SV Oberachern mit 3:0 (1:0) durch. Gian-Luca Wellhäuser (45.+1), Ivo Colic (49.) und Ryotaro Tomizawa (68.) erzielten die Tore für den Favoriten. In der 1. Hauptrunde trifft Rielasingen-Arlen auf den Zweitligisten Holstein Kiel.

Zum Artikel

Erstellt:
22. August 2020, 17:05 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!