Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Röttgen: „Brandgefährliche“ Eskalation im Atomstreit

dpa Berlin.

Nach der teilweisen Aussetzung des internationalen Atomabkommens durch den Iran warnt der CDU-Außenpolitiker Norbert Röttgen vor einer Zuspitzung des Atomstreits mit Teheran. „Diese Eskalation ist brandgefährlich“, sagte der Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses des Bundestages dem Nachrichtenportal t-online.de Der außenpolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Jürgen Hardt, nannte die Entscheidung Teherans einen „folgenschweren Schritt, der die Sicherheitslage in der gesamten Region verschärft“.

Zum Artikel

Erstellt:
8. Mai 2019, 13:02 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen