Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Routinier Spieß bei Gewichtheber-WM auf Platz 15

dpa/lsw Pattaya. Der deutsche Gewichtheber Jürgen Spieß aus Schwarzach hat als letzter deutscher Starter bei den Weltmeisterschaften im thailändischen Pattaya Platz 15 belegt. Der 35-Jährige bewältigte am Dienstag in der Kategorie bis 96 Kilogramm eine Zweikampflast von 360 (Reißen 160/Stoßen 200) Kilo. Den Titel sicherte sich der Olympia-Zweite Tao Tian aus China mit 410 (180/230) Kilogramm. Für den früheren Europameister Spieß war es die 13. WM-Teilnahme.

Gewichtheber Jürgen Spieß. Foto: Michael Goulding/ZUMA Wire/Archivbild

Gewichtheber Jürgen Spieß. Foto: Michael Goulding/ZUMA Wire/Archivbild

Für die beste Platzierung im siebenköpfigen deutschen Team hatte Jon Luke Mau aus Schwedt gesorgt. In der Klasse bis 61 Kilo kam er mit drei persönlichen Bestleistungen und einem Zweikampfwert von 280 Kilo (122/158) auf Rang zehn. Ex-Europameister Nico Müller aus Obrigheim wurde in der Klasse bis 81 Kilo (348 kg) Elfter.

Zum Artikel

Erstellt:
24. September 2019, 17:12 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!

Baden-Württemberg

Polizisten und Soldaten proben Kampf gegen Terroristen

dpa/lsw Stetten am kalten Markt. Autobombe, bewaffnete Attentäter und viele Tote und Verletzte: In einem komplexen Übungs-Szenario erproben Einsatzkräfte ihre Strategie... mehr...