Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

SC Freiburg gegen Gladbach ohne Gulde: Haberer zurück

dpa Freiburg. Der SC Freiburg muss am Freitagabend (20.30 Uhr/DAZN und Amazon Prime) gegen Borussia Mönchengladbach auf Verteidiger Manuel Gulde verzichten. Der 29-Jährige hat sich einen Muskelfaserriss zugezogen, wie Trainer Christian Streich am Donnerstag sagte. Dafür kehrt der zuletzt angeschlagene Janik Haberer in den Kader des Tabellen-Achten zurück. Auch für die Startelf ist er laut Streich eine Option. „Er hat keine Probleme, das ist sehr erfreulich“, sagte der 54-Jährige.

Janik Haberer (l) von Freiburg in Aktion gegen Kevin Vogt und Maximilian Eggestein (r) von Bremen. Foto: Thomas Kienzle/AFP-Pool/dpa/Archivbild

Janik Haberer (l) von Freiburg in Aktion gegen Kevin Vogt und Maximilian Eggestein (r) von Bremen. Foto: Thomas Kienzle/AFP-Pool/dpa/Archivbild

Die Freiburger wollen gegen den Champions-League-Anwärter ihren ersten Sieg seit dem Neustart der Fußball-Bundesliga holen. „Gladbach ist ähnlich wie Leverkusen eine Mannschaft, die sehr intakt ist und extreme individuelle Stärken hat“, sagte Streich nach dem jüngsten 0:1 gegen Leverkusen. „Aber mir ist nicht bange, weil wir gegen Leverkusen auf Augenhöhe waren.“

Zum Artikel

Erstellt:
4. Juni 2020, 14:31 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!

Baden-Württemberg

Weltmeisterin Mihambo plant Start bei Titelkämpfen

dpa Berlin/Braunschweig. Weitsprung-Weltmeisterin Malaika Mihambo hat ihr USA-Abenteuer auf unbestimmte Zeit verschoben und will nun bei den nationalen Leichtathletik-Titelkämpfen... mehr...