Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

SC Freiburg verlängert mit Außenverteidiger Kübler

dpa Freiburg. Fußball-Bundesligist SC Freiburg hat den Vertrag mit Abwehrspieler Lukas Kübler verlängert. Das gaben die Badener am Mittwoch bekannt. Der Rechtsverteidiger war im Sommer 2015 aus Sandhausen gekommen, absolvierte seitdem - auch aufgrund mehrerer schwerer Verletzungen - aber nur 53 Pflichtspiele für den Sport-Club. Vor zweieinhalb Wochen feierte der 27-Jährige sein Comeback nach einer Knie-Operation.

Freiburgs Lukas Kübler (l) und Mönchengladbachs Marcus Thuram in Aktion. Foto: Ronald Wittek/epa/Pool/dpa/Archivbild

Freiburgs Lukas Kübler (l) und Mönchengladbachs Marcus Thuram in Aktion. Foto: Ronald Wittek/epa/Pool/dpa/Archivbild

„Lukas ist es gleich zweimal gelungen, sich nach langwierigen Verletzungen zurück zu kämpfen, das zeugt von großer mentaler Stärke - 'aufgeben' gibt es bei ihm nicht“, sagte Sportvorstand Jochen Saier: „Wenn er fit ist, ist er nicht zuletzt durch seine Zweikampfstärke ein Stabilitätsfaktor in unserem Defensivverbund.“ Zur Laufzeit des neuen Kontrakts machten die Freiburger wie gewohnt keine Angaben.

Zum Artikel

Erstellt:
17. Juni 2020, 13:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!