SC Freiburg verlängert mit Vorständen Saier und Leki

dpa Freiburg.

Oliver Leki,Vorstand des SC Freiburg. Foto: Arne Dedert/dpa/Archiv

Oliver Leki,Vorstand des SC Freiburg. Foto: Arne Dedert/dpa/Archiv

Der SC Freiburg hat die Verträge seiner beiden Vorstände Oliver Leki und Jochen Saier bis 2024 verlängert. „Oliver Leki und Jochen Saier haben die positive Gesamtentwicklung des Vereins in den vergangenen Jahren maßgeblich mitgeprägt“, sagte der SC-Aufsichtsratsvorsitzende Heinrich Breit in einer Mitteilung des Fußball-Bundesligisten am Dienstag. Der 42-jährige Saier verantwortet damit weiter den gesamten sportlichen Bereich der Breisgauer, Leki (47) ist für Finanzen, Organisation und Marketing verantwortlich. Neben seinem Job bei den Freiburgern sitzt Leki seit August 2019 auch im Präsidium der Deutschen Fußball Liga.

Zum Artikel

Erstellt:
22. Dezember 2020, 10:03 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!

Baden-Württemberg

Laschet lobt Eisenmann: „sehr engagierte Spitzenkandidatin“

dpa/lsw Stuttgart/Frankfurt. Der neue CDU-Bundesvorsitzende Armin Laschet hat Kultusministerin Susanne Eisenmann als „sehr engagierte Spitzenkandidatin“ der baden-württembergischen... mehr...

Baden-Württemberg

Metallteile im Brötchen? Warnung vor Sternenbäck-Produkten

dpa Gera. Die Großbäckerei Sternenbäck warnt vor dem Verzehr von einigen seiner Brötchen-Produkte. Betroffen sind nach Angaben des Verbraucherschutzministeriums... mehr...