Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Schauer und Gewitter im Südwesten

dpa/lsw Stuttgart. Verregnete und gewittrige Tage erwarten die Meteorologen des Deutschen Wetterdienstes (DWD) in den kommenden Tagen im Südwesten. Gegen Donnerstagabend ziehe eine Regenfront zunächst nach Osten hin ab, sagte DWD-Experte Marco Puckert. In den Regenpausen solle es dazu mild werden, mit 20 bis 21 Grad im Raum Stuttgart und bis zu 23 Grad im Rheintal.

Blitze zucken am Himmel. Foto: Lukas Schulze/Archivbild

Blitze zucken am Himmel. Foto: Lukas Schulze/Archivbild

Am Freitag schiebt sich den Prognosen zufolge eine schwülere Luftmasse ins Land, die neben Regenschauern auch einzelne Gewitter mitbringen könnte. Bei Temperaturen von rund 24 Grad bei Stuttgart und bis zu 26 Grad am Rhein muss laut DWD vor allem vom Freitagnachmittag an mit kräftigen Schauern und Gewittern gerechnet werden. Dazu könnte auch der Wind mit rund 60 Stundenkilometern etwas kräftiger werden, sagte Puckert. Wechselhaftes Wetter mit einigen Schauern und Gewittern erwartet der DWD auch für den Samstag.

Zum Artikel

Erstellt:
11. Juli 2019, 10:12 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!