Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Schenken macht glücklich

Schenken macht glücklich

Heute, Kinder, wird’s was geben! Heut brennt der Baum, die Krippe geht um, und wir alle geben uns die Christbaumkugel. Und wer sich nicht verwunschzettelt hat, kann schon mal die Geschenke unter den Baum packen. Falls das Fest für Sie aber wieder mal überraschend kommt, haben wir in den Weihnachtspostämtern nachgefragt, was sich die Kinder wünschen. Ein Siebenjähriger erhofft sich vom Christkind zum Beispiel ein Auto – und für seinen Papa ein Glas Bier. Viele wünschen sich Frieden in der Familie und auf der ganzen Welt. Aber in Briefen tauchen natürlich auch Lego, Playmobil sowie die Eiskönigin auf. Jetzt müssen Sie also nur noch ein Geschäft finden, das offen hat: Wir raten dabei zur Nutzung eines Rutenplaners./EHL -

Zum Artikel

Erstellt:
24. Dezember 2018, 03:14 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!

Baden-Württemberg

Unternehmen-Überbrückungshilfen: Über 80 Prozent genehmigt

dpa/lsw Heilbronn. Aus dem Topf der Corona-Überbrückungshilfe hat der Bund bislang 8766 Anträge von klein- und mittelständischen Unternehmen aus Baden-Württemberg... mehr...