Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Scheuer vereinbart Verkehrsdaten-Austausch mit Salzburg

dpa Salzburg.

Zwischen Deutschland und dem österreichischen Bundesland Salzburg soll ein Datenaustausch zum Verkehrsaufkommen eingerichtet werden. Das habe Verkehrsminister Andreas Scheuer mit Salzburgs Landeschef Wilfried Haslauer und dem Salzburger Verkehrsminister Stefan Schnöll vereinbart, sagte Schnölls Sprecher. Die Abmachung betrifft die Autobahn A8 sowie auf österreichischer Seite die Tauernautobahn A10. Dann könne man die Situation besser eigschätzen. Die Sperre von Autobahnabfahrten für den Ausweichverkehr bei Staus während der Ferien werde Salzburg jedoch aufrechterhalten.

Zum Artikel

Erstellt:
27. Juli 2019, 22:44 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen