Schiffsunfall im nebligen Neckarkanal

dpa/lsw Dossenheim. Ein beladenes Gütermotorschiff ist im Neckarkanal auf der Höhe Dossenheim (Rhein-Neckar-Kreis) mit einem Molenkopf kollidiert. Nach Polizeiangaben vom Samstag soll es sich daraufhin so stark gedreht haben, dass es liegen blieb. Mithilfe eines anderen Güterschiffes konnte der Havarist wieder freigeschleppt werden. Die Polizei vermutet Unachtsamkeit bei starkem Nebel als Ursache für den Unfall am Freitagmittag. Verletzt wurde niemand. Es entstand geringer Sachschaden.

© dpa-infocom, dpa:220115-99-719969/2

Zum Artikel

Erstellt:
15. Januar 2022, 14:22 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!