Schlägerei auf offener Straße im Zollernalbkreis

dpa/lsw Albstadt.

Ein Streifenwagen fährt mit Blaulicht über eine Straße. Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild

Ein Streifenwagen fährt mit Blaulicht über eine Straße. Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild

In Albstadt (Zollernalbkreis) haben sich mehrere Männer auf offener Straße geschlagen. Polizeiangaben zufolge trafen sich zwei 18-Jährige am Samstag zu einer Aussprache, um Streitigkeiten zu klären. Die Aussprache eskalierte zu einer Schlägerei, zu der die Freunde der beiden hinzukamen. Laut Zeugenaussagen waren 30 bis 40 Menschen an der Schlägerei beteiligt. Dabei wurde niemand schwer verletzt, wie die Beamten mitteilten. Die Polizei ermittelt nun.

Zum Artikel

Erstellt:
27. Dezember 2020, 14:53 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!