Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Schulz: Verzicht auf Kandidatur hat persönliche Gründe

dpa Berlin.

Martin Schulz hat persönliche Gründe für seinen Verzicht auf eine Kandidatur für den SPD-Fraktionsvorsitz angegeben. Diese wolle er nicht näher ausführen, sagte er der „Welt am Sonntag“. Bei der SPD hat die Schlappe bei der Europawahl eine Debatte über Partei- und Fraktionschefin Andrea Nahles ausgelöst. Übermorgen will sich Nahles in der Fraktion vorzeitig zur Wahl stellen, einen Gegenkandidaten gibt es bisher nicht. Vor der Europawahl hatte es Spekulationen gegeben, Schulz strebe den Fraktionsvorsitz an.

Zum Artikel

Erstellt:
2. Juni 2019, 00:51 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen