Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Schwangere bei Feuer in Calw verletzt

dpa/lsw Calw.

Ein Löschfahrzeug Feuerwehr mit eingeschaltetem Blaulicht. Foto: Daniel Bockwoldt/Archivbild

Ein Löschfahrzeug Feuerwehr mit eingeschaltetem Blaulicht. Foto: Daniel Bockwoldt/Archivbild

Eine schwangere Frau und ihr neun Jahre alter Sohn sind bei einem Feuer in Calw im Schwarzwald verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, brach der Brand am Samstagnachmittag auf der Terrasse aus und setzte kurz darauf auch das Wohnzimmer in Flammen. Die 39 Jahre alte Frau rannte mit ihrem Sohn aus dem Haus, wobei sie giftiges Rauchgas einatmeten. Beide wurden in ein Krankenhaus gebracht. An dem Haus entstand ein Schaden von ungefähr 100 000 Euro.

Zum Artikel

Erstellt:
7. Juli 2019, 08:12 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!

Baden-Württemberg

Landtags-Grüne: Zentrale Innovationsstelle in der Regierung

dpa/lsw Stuttgart. Die Landtags-Grünen wollen eine zentrale Stelle in der Landesregierung, um Innovationen zu fördern. Sie soll losgelöst von den Zuständigkeiten... mehr...