Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Schweigen bei Grünen zu Özdemirs Kampfkandidatur

dpa Berlin.

Cem Özdemir will für den Vorsitz der Grünen-Fraktion im Bundestag kandidieren - zusammen mit der Bremer Abgeordneten Kirsten Kappert-Gonther. Die Grünen-Spitze hat sich zur angekündigten Kampfkandidatur ihres früheren Parteichefs zunächst nicht geäußert. Dabei müssen Partei- und Fraktionsführung nun dafür sorgen, dass das anstehende Ringen nicht den Wahlkampf vor der Landtagswahl Ende Oktober in Thüringen beeinträchtigt. Özdemir und Kappert-Gonther wollen Katrin Göring-Eckardt und Anton Hofreiter ablösen.

Zum Artikel

Erstellt:
8. September 2019, 09:32 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen