Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Schweinskopf auf Blitzer abgelegt

Polizei ermittelt wegen unerlaubter Entsorgung von Tierabfällen

© Goss Vitalij - stock.adobe.com

SCHORNDORF (pol). Mitarbeiter der Stadt Schorndorf führten am Samstagvormittag beim Friedhof in Schornbach eine mobile Geschwindigkeitskontrolle durch. Im Zeitraum zwischen 9.15 und 9.30 Uhr wurde unbemerkt ein gehäuteter Wildschweinkopf auf dem Blitzer abgelegt. Die Polizei wurde davon unterrichtet und hat nun Ermittlungen wegen unerlaubter Entsorgung von Tierabfällen übernommen. Wer Hinweise auf die Person geben kann, der den frisch gehäuteten Schweinskopf entsorgte, kann sich bei der Polizei in Schorndorf unter Telefon 07181/2040 melden.

Zum Artikel

Erstellt:
9. Dezember 2019, 12:10 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!