Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Schwenningen verpflichtet Eishockey-Torwart Eriksson

dpa/lsw Villingen-Schwenningen. Die Schwenninger Wild Wings haben einen Ersatz für Nationaltorhüter Dustin Strahlmeier gefunden. Wie der Club aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) am Samstag mitteilte, wird der frühere KHL- und AHL-Profi Joacim Eriksson zu den Wild Wings wechseln. Der 29-Jährige gehörte 2014 zur schwedischen Nationalmannschaft, die bei der Weltmeisterschaft Bronze gewann. Zuletzt spielte Eriksson für den schwedischen Club Brynäs IF.

Strahlmeier ist einer von mehreren Abgängen des schwächsten Teams in dieser DEL-Saison, er wechselt zu den Grizzlys Wolfsburg. Als weiterer Neuzugang stand bereits Travis Turnbull von den Straubing Tigers fest.

Zum Artikel

Erstellt:
14. März 2020, 17:44 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!

Baden-Württemberg

Landtagswahl: Parteien verschieben Kandidaten-Aufstellungen

dpa/lsw Stuttgart. Die Parteien müssen wegen der Corona-Krise die Aufstellung von Kandidaten zur Landtagswahl 2021 verschieben. Denn öffentliche Versammlungen... mehr...