Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Schwerer Unfall beim Überholvorgang

ALTHÜTTE. Auf der L1120 zwischen Althütte und Lutzenberg hat sich am Samstagnachmittag ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Laut Polizei wollte ein Autofahrer den Wagen vor sich überholen und übersah beim Ausscheren, dass der Motorradfahrer hinter ihm gerade ebenfalls zum Überholen angesetzt hatte. Das Auto erfasste den Motorradfahrer. Dieser wurde beim Unfall schwer verletzt und musste mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden.

Zum Artikel

Erstellt:
23. April 2019, 06:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!