Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Sechsjähriger geht allein auf Entdeckungstour

dpa/lsw Simonswald.

Bei geltenden Ausgangsbeschränkungen ist ein Junge im Kreis Emmendingen weit gekommen. Ein Passant bemerkte den Sechsjährigen am Samstag knapp zwei Kilometer von dessen Zuhause in Simonswald entfernt und informierte die Polizei. Nach deren Angaben vom Montag hatte die Mutter ihrem Sohn erlaubt, kurz in den Garten zu gehen. Offensichtlich hatte der Junge den Freiraum genutzt, um gleich die ganze Gegend zu erkunden.

Zum Artikel

Erstellt:
23. März 2020, 16:41 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!