Seniorin prallt mit Auto in Garagentor und Hauswand

dpa/lsw Gärtringen. Eine Seniorin ist mit ihrem Wagen im Landkreis Böblingen gegen ein Garagentor und eine Hauswand gefahren. Der Grund dafür sei eine medizinische Notlage der 70-jährigen Frau gewesen, berichtete die Polizei am Sonntag. Sie wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Der Schriftzug "Unfall" leuchtet zwischen zwei Blaulichtern auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

Der Schriftzug "Unfall" leuchtet zwischen zwei Blaulichtern auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

Die Hauswand und das Garagentor wurden bei dem Unfall in Gärtringen am Samstag beschädigt. Das Auto der Fahrerin war nicht mehr fahrbereit. Der Schaden beträgt demnach etwa 20.000 Euro.

© dpa-infocom, dpa:210822-99-926073/2

Zum Artikel

Erstellt:
22. August 2021, 11:14 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!

Baden-Württemberg

Mann verursacht von Unkrautabbrennen rund 9000 Euro Schaden

dpa/lsw Nufringen/Ludwigsburg. In der Gemeinde Nufringen (Landkreis Böblingen) hat ein 56-jähriger Mann beim Abbrennen von Unkraut bei einem Autohaus einen Schaden... mehr...