Seniorin von Fahrradfahrer beraubt und schwer verletzt

dpa/lsw Karlsruhe. Ein Fahrradfahrer hat in Karlsruhe einer 89 Jahre alten Frau die Handtasche entrissen und ihr so schwere Verletzungen zugefügt. Die Frau stürzte am Samstagnachmittag schwer, teilte die Polizei am Sonntag mit. Ob der Unbekannte sie berührt hatte oder letztlich durch seinen Übergriff zu Fall gebracht hatte, war zunächst unklar. Passanten kümmerten sich um die Seniorin, die mit Verletzungen im Gesicht und an der Schulter ins Krankenhaus gebracht wurde. In ihrer Handtasche hatten sich persönliche Gegenstände und 30 Euro befunden.

Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Archivbild

Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Archivbild

© dpa-infocom, dpa:210307-99-721172/2

Zum Artikel

Erstellt:
7. März 2021, 08:40 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!

Baden-Württemberg

Höhere Gebühren für ausländische Studierende empfohlen

dpa/lsw Stuttgart/Baden-Baden. Der Rechnungshof empfiehlt dem Land eine Erhöhung der Studiengebühren für Studierende aus dem Ausland. In einem Prüfbericht werde... mehr...