Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Sieg für Weissacher Winterimpression

WEISSACH IM TAL (inf). Eine winterliche Impression aus Unterweissach hat beim Fotowettbewerb „Meine Heimat Weissach im Tal“ gewonnen. Das Foto von Susanne Ziegler aus Unterweissach zeigt den Blick auf die St.-Agatha-Kirche mit ihrem schönen Turm. Die Siegerin erhält einen Scheck über 50 Euro. Und auch die Leser, die sich am Wettbewerb beteiligt und über die Fotos abgestimmt haben, werden natürlich belohnt. Unter ihnen wurden drei glückliche Gewinner ausgelost: Herlinde Wolf aus Auenwald, Michael Wertenauer aus Weissach im Tal und Christa Eisenmann aus Althütte. Sie erhalten jeweils zwei Karten fürs Backnanger UniversumKino. Die Gewinne werden zugestellt. Herzlichen Glückwunsch und viel Spaß im Kino wünscht die Backnanger Kreiszeitung.

© Susanne Ziegler

WEISSACH IM TAL (inf). Eine winterliche Impression aus Unterweissach hat beim Fotowettbewerb „Meine Heimat Weissach im Tal“ gewonnen. Das Foto von Susanne Ziegler aus Unterweissach zeigt den Blick auf die St.-Agatha-Kirche mit ihrem schönen Turm. Die Siegerin erhält einen Scheck über 50 Euro. Und auch die Leser, die sich am Wettbewerb beteiligt und über die Fotos abgestimmt haben, werden natürlich belohnt. Unter ihnen wurden drei glückliche Gewinner ausgelost: Herlinde Wolf aus Auenwald, Michael Wertenauer aus Weissach im Tal und Christa Eisenmann aus Althütte. Sie erhalten jeweils zwei Karten fürs Backnanger UniversumKino. Die Gewinne werden zugestellt. Herzlichen Glückwunsch und viel Spaß im Kino wünscht die Backnanger Kreiszeitung.

Zum Artikel

Erstellt:
20. Oktober 2018, 06:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!

Stadt & Kreis

Wandern mit der digitalen Waldfee

Seit etwa einem halben Jahr können Spieler mit einer digitalen Version der Waldfee den Schwäbischen Wald erkunden. Bei 13 Stationen in verschiedenen Gemeinden bekommt man Anrufe und Nachrichten, in denen die Waldfee Geschichten zu verschiedenen Orten erzählt und Quizfragen stellt.

Stadt & Kreis

Ein neues Domizil für Zauneidechsen

Die geschützte Reptilienart ist im Sulzbacher Neubaugebiet Ziegeläcker III heimisch und soll nun an den nördlichen Ortsausgang des Teilorts Siebersbach umgesiedelt werden.