Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Sommerwetter und Hitzegewitter im Südwesten

dpa/lsw Stuttgart. Die Woche beginnt in Baden-Württemberg sonnig und heiß: Nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) liegen die Höchsttemperaturen am Montag zwischen 28 Grad in Hochlagen und 37 Grad im Kraichgau. Im Laufe des Tages erwarten die Wetterexperten jedoch im Norden des Landes sowie im Südschwarzwald einzelne kräftige Hitzegewitter. In der Nacht zum Dienstag rechnet der DWD mit Schauern und Gewittern.

Blitze zucken am Himmel. Foto: Ole Spata/dpa/Archivbild

Blitze zucken am Himmel. Foto: Ole Spata/dpa/Archivbild

Auch am Dienstag erwarten die Wetterexperten lokale Hitzegewitter, sonst bleibt es heiter und trocken bei Höchsttemperaturen von 32 und 36 Grad.

Zum Artikel

Erstellt:
10. August 2020, 06:53 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!