Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Sophie Turner fällt Abschied von „Game of Thrones“ schwer

dpa Frankfurt.

Der britischen „Game of Thrones“-Schauspielerin Sophie Turner fällt der Abschied von der Serie schwer. Sie habe zehn Jahre mit „Game of Thrones“ verbracht - das sei ihre komplette Jugend gewesen, sagte die 23-jährige Sansa-Stark-Darstellerin der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“. Das Ensemble und das Team seien so etwas wie ihre zweite Familie. „Dass die jetzt weggebrochen und Sansa nicht mehr Teil meines Lebens ist, fällt mir schwer zu realisieren. Ich bin noch mittendrin in der Trauerphase.“ Morgen startet die achte und letzte Staffel der Fantasy-Saga in den USA.

Zum Artikel

Erstellt:
13. April 2019, 13:02 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen