Strobl schwärmt von Grün-Schwarz: Fortsetzung vorstellbar

dpa/lsw Stuttgart. Kurz vor der Landtagswahl hat Vize-Regierungschef Thomas Strobl (CDU) die Arbeit der grün-schwarzen Koalition gelobt. Man habe eine verlässliche, stabile und erfolgreiche Landesregierung gebildet, die Regierung habe die Weichen für die 20er Jahre gut und zukunftsgewandt gestellt, sagte der CDU-Landeschef am Dienstag in Stuttgart. „Insofern könnte ich mir auch eine Fortsetzung der Arbeit durchaus vorstellen“, sagte Strobl - auch wenn die CDU natürlich stärkste Partei werden möchte. Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) sagte, die Grünen wollten erreichen, dass niemand an ihnen vorbeiregieren könne und dass das Land verlässlich und solide regiert werde. In den jüngsten Umfragen lag die CDU deutlich abgeschlagen hinter den Grünen.

Thomas Strobl (CDU) spricht. Foto: Sebastian Gollnow/dpa/Archivbild

Thomas Strobl (CDU) spricht. Foto: Sebastian Gollnow/dpa/Archivbild

© dpa-infocom, dpa:210309-99-748865/2

Zum Artikel

Erstellt:
9. März 2021, 12:31 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Lesen Sie jetzt!

Baden-Württemberg

Stadt: Rechtsgutachten bestätigt Vorgehen am Karsamstag

dpa/lsw Stuttgart. Ein von der Landeshauptstadt Stuttgart in Auftrag gegebenes Rechtsgutachten bestätigt die Entscheidung der Stadt, die „Querdenken“-Versammlungen... mehr...