Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Studie: Frauen und Mädchen tragen Fridays-for-Future-Protest

dpa Chemnitz.

Der Klimaprotest der Bewegung Fridays for Future wird nach Erkenntnissen der Technischen Universität Chemnitz von Mädchen und Frauen bestimmt. Beim ersten weltweiten „Klimastreik“ am 15. März dieses Jahres waren bis zu 70 Prozent der rund 1,6 Millionen Teilnehmer weiblich. Das ist laut der TU Chemnitz das Ergebnis einer Befragung unter den Demonstrantinnen und Demonstranten in 13 Städten in neun Ländern. Die höchsten Werte wurden in Amsterdam, Florenz, Warschau und Wien registriert.

Zum Artikel

Erstellt:
29. Mai 2019, 18:53 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen